Ethereum Trading- Bei diesen Anbieter kannst du Ethereum handeln

Ethereum Trading

Ich stelle euch hier einige Anbieter vor, bei denen Ihr Ethereum handeln könnt.

Anmerkung: Das traden von Ethereum ist riskant und kann zu Verlusten führen. Riskiere nur Kapital, dessen Verlust du auch verkraften kannst.

1. eToro

eToro* ist ein social Trading und Investment- Netzwerk und wurde 2007 von Yoni Assia gegründet. Der Firmensitz befindet sich in Limassol, Zypern. Bereits über 4,5 Millionen Benutzer aus mehr als 170 Ländern nutzen eToro. Das Unternehmen bietet zahlreiche Möglichkeiten des Tradings an:

Social Trading:

Beim Social Trading kannst du Inhalte von anderen Tradern einsehen, die für das Traden relevant sind. Es gibt Community- Tools, die dir dabei helfen intelligentere Lösungen zu treffen. Beispielsweise kannst du die Portfolios anderer Nutzer sehen, deren News Feeds Beiträge lesen und Statistiken einsehen.

Folgende funktionen werden auf eToro bereitgestellt:

  • Copy Trader: Du kannst ganz einfach die Trades von Tradern kopieren und vollautomatisch kopieren. Dabei kannst du dir das Profil des Traders genau ansehen. Dabei siehst du die bisherige Entwicklung, das Risikoniveau und Statistiken. Eine gute Option ist auch, dass du mit dem Trader direkt in Kontakt treten kannst. Das gewährleistet ein hohes Niveau an transparenz.
  • Copy Funds: Dabei geht es um den zusammenschluss mehrerer erfolgreicher Investoren, die in der Vergangenheit mit guten Ergebnissen punkten konnten. Fonds heißt ja, dass sich diese aus mehreren Elementen zusammensetzen, die das Risiko minimieren sollen. Du kannst also mehr Stabilität mit dem Investment in ein Fonds erreichen.
  • Popular- Investor- Programm: Du kannst als Popular Investor dein Wissen und deine Erfahrung an andere weitergeben und damit Geld verdienen. Wenn dir Trader auf eToro folgen, wirst du dafür mit monatlichen Zahlungen, einem prozentsatz des verwalteten Vermögens und einem Margennachlass belohnt.

Jetzt eToro ausprobieren und hier klicken.

 

2. Plus 500

Bei dem Broker Plus500 handelt es sich eim ein Handelsunternehmen, dass in Großbritannien ansässig ist. Plus500 bietet ausschließlich den Handel mit CFD’s an. Ihr könnt aber bei Plus500 auch Ethereum handeln.

Überwacht wird das Unternehmen vo der Finanzaufsichtsbehörde (FCA) in Großbritannien bezüglich des Angebotes von CFD’s. Das Unternehmen ist stark am wachsen und bietet ein Portfolio von über 2000 Finanzinstrumenten.

 

 

Wenn du dich näher für das Unternehmen interessierst kannst du dir einfach dieses Video anschauen.

Du kannst bei Plus500 auch erst einmal ein Demokonte aufmachen um das Programm kennen zu lernen. Um zu Plus500 zu gelangen klicke hier*.
 

Kommentar hinterlassen zu "Ethereum Trading"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

 

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

 

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

 

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

 

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.