Was ist Ethereum - ethereum-kaufen.com

Was ist Ethereum

Ethereum basiert auf einer eigenen Blockchain und ist ein verteiltes System, welches zum Ausführen von Smart Contracts eine Plattform bietet. Die Kryptowährung Ether stellt dabei das Zahlungsmittel für die Rechenleistung dar die alle Teilnehmer mit Ihren Rechnern zur Verfügung bereitstellen.

Von wem wurde Ethereum entwickelt und wie ist die Entwicklung?

Das System wurde ursprünglich von Vitalik Buterin Ende 2013 beschrieben. Erweitert wurde es dann von Gavin Wood.  2013 wurde eine Crowdfunding- Campagne gestartet, bei der 18 Mio. US- Dollar zusammen kamen. Der Betrieb wurde im Juli 2015 gestartet. Rund 7 Monate später lag eine Marktkapitalisierung von 500 Millionen US-Dollar vor. Nur 2 Wochen später wurde die Marktkapitalisierung verdoppelt  und lag somit bei sagenhaften einer Milliarde Dollar. Mittlerweile existiert auch eine neue Version von Ethereum- Ethereum Classic.

Welche Technik steckt hinter dem System?

Ethereum basiert auf der Blockchain- Technologie. Ethereum ist jedoch keine reine Kryptowährung. Es ist eine Plattform für Dapps (Distributed Apps). Diese bestehen aus Smart Contracts. Es gibt für Smart Contracts eine Vielzahl von Anwendungen. So kommen diese unter anderem bei Identity- Management, Crowdfunding, E- Voting Systeme und virtuelle Organisationen zum Einsatz.

Die Teilnehmer, die das Ethereum Peer-to-Peer Netzwerk nutzen, tauschen Daten ohne einen zentralen Server aus. Dabei arbeiten Sie auf einer gemeinsamen Basis, der Ethereum- Blockchain. Wenn man daran teilnehmen möchte muss ein Ethereum- Client installiert werden. Dieser muss vor Verwendung mit dem Netzwerk synchronisiert werden.

Wie kann ich mit Ethereum Geld verdienen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten mit der Währung Ether Geld zu verdienen.

Zum einen kannst du auf die Währung spekulieren. Dazu musst die Währung kaufen z.B. auf Anycoin* oder BITPANDA.*Der Wert von Ether  hat sich in der Vergangenheit um einiges vervielfacht und wird dies in Zukunft hoffentlich noch tun.

Zum anderen kannst du Ethereum Minen. Hier unterscheidet man zwischen dem Mining das man selbst am Rechner betreiben kann und dem Cloud- Mining. Die erwirtschafteten Ether können dann auf dem Markt verkauft werden z.B. bei der Wechselböres Anycoin*.

Alles über den Kauf von Ethereum erhährst du auf der Startseite.

 

Kommentar hinterlassen zu "Was ist Ethereum"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

 

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

 

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

 

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

 

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.